Veranstaltungen in der Region Blumenegg

Jan 13

"Oldieball der AH-Blumenegg"

Samstag, 13. 01. 2018 um 20:00 – Blumenegghalle Ludesch

Share on Google+

Die Altherren Blumenegg veranstalten am Samstag, den 13.01.2018 20:00 Uhr wieder den traditionellen Oldieball 2018 in der Blumenegghalle Ludesch.

Das umfangreiche Showprogramm wird Ihre Lachmuskeln beanspruchen.

Zur Unterhaltung konnten wir für unser Publikum die weit über die Grenzen hinaus bekannte Band „HGH“ verpflichten.

In kulinarischer Hinsicht werden wir Sie mit auserlesenen Weinen und Speisen verwöhnen.

 

Kartenvorverkauf bei Roland Gröller 0676 82107511 ab 18:00 Uhr

 

Eintrittspreis Euro 18,--

 

Die AH-Blumenegg

 

Jan 25

Sinnlichkeit im Alter

Donnerstag, 25. 01. 2018 um 19:45 – Pfarrsaal Thüringen, Sägawinkel 14, 6712 Thüringe

Share on Google+

Download (pdf)

Jan 27

Josef Wehinger rezitiert

Samstag, 27. 01. 2018 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Josef Wehinger rezitiert

Der Walgauer „Don Camillo“ präsentiert philosophische und zeitkritische Lyrik, musikalisch umrahmt.

Sa 27.01.2018  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

Wie kein anderer hat Eugen Roth auf humorvolle Weise die Höhen und Tiefen der menschlichen Seele erkundet. Er nimmt die Schwächen aufs Korn und erweist sich in seinen Gedichten immer wieder als liebevoll-verständnisvoller Menschenkenner, dem Pathos und pompöse Gesten fremd sind. Und die humoristischen Gedichte des großen deutschen Lyrikers und vieler anderer kennt Josef Wehinger in und auswendig. Mit großer Hingabe und erzählerischem Können rezitiert er aus seiner Schatzkiste.

 

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!

6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450

hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Feb 1

17. GV Sitzung

Donnerstag, 01. 02. 2018 um 19:00 – Gemeindezentrum Ludesch, Seminarraum Parsenn

Share on Google+
Feb 1

Eine Reise durch die Europaschutzgebiete im Walgau

Donnerstag, 01. 02. 2018 um 19:00 – Pfarrsaal Schlins

Share on Google+

Vortrag von Romana Steinparzer

Feb 2

Wir sind alle k(l)eine Sünderlein

Freitag, 02. 02. 2018 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Wir sind alle k(l)eine Sünderlein

Manfred Woschitz – der Sleivo der legendären Faschingsballzeit in Bludesch - kehrt zurück und berichtet über Heiteres aus dem Bludescher Gesellschaftsleben.

 

Fr 2.2.2018  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!

6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450

hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Feb 5

Kulturaustausch im Sprachencafe

Montag, 05. 02. 2018 um 20:00 – Seminarraum Parsenn, Gemeindezentrum Ludesch

Share on Google+

Geht es nach Gemeinderätin Birgit Maier, sollen sich Ludescher verschiedenster Kulturen künftig regelmäßig im Sprachencafe´austauschen und ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Während eines längeren Auslandaufenthaltes hat Birgit Maier selbst die Möglichkeit genutzt, sich in einem Sprachencafe´in die fremde Kultur einzufühlen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten möchte sie deshalb eine solche Einrichtung in Ludesch etablieren. Wer mitmachen möchte, ist  im Gemeindeamt herzlich willkommen. Außerdem steht die Gemeinderätin selbst (Tel. 0650/892 0430, E-mail: birgit.maier72@gmx.at) für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Im Moment gibt es folgende Sprachentische: Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch

Feb 8

Alex Sutter - Im Scheinwerfer

Donnerstag, 08. 02. 2018 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Alex Sutter - Im Scheinwerfer

Alex Sutter präsentiert musikalische Nachwuchstalente aus der Region.

 

Donnerstag, den 8.2.2018  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!

6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450

hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Feb 9

Wir sind alle k(l)eine Sünderlein

Freitag, 09. 02. 2018 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Wir sind alle k(l)eine Sünderlein

Manfred Woschitz – der Sleivo der legendären Faschingsballzeit in Bludesch - kehrt zurück und berichtet über Heiteres aus dem Bludescher Gesellschaftsleben.

 

Fr 9.2.2018  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!

6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450

hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Feb 16

Faszination Malerei

Freitag, 16. 02. 2018 um 19:30 bis
Freitag, 16. 02. 2018 um 20:50 – DouglassSaal

Share on Google+
Faszination Malerei

Faktenwissen, Zusammenhänge erkennen, sich mit anderen Interessierten austauschen: die Vorträge bzw. Seminare – organisiert und durchgeführt in Zusammenarbeit mit der VHS Bludenz – bringen, auf anschauliche Art, spezielle Aspekte verschiedener Wissensgebiete näher.

Faszination Malerei: „Über die Liebe zur Kunst und die Kunst der Liebe wegen“

MMag. art. Marina Schöpf: Termine: Fr, 16.02. und 23.02.2018 – 19:30 Uhr

Ein interessanter Streifzug quer durch die Kunstgeschichte unter dem Blickwinkel: Motiv und Auftraggeberin Liebe. Von der Antike bis zur zeitgenössischen Kunst - immer wieder spielt diese große Emotion eine bedeutende Rolle für das Entstehen von Kunstwerken, die spannungsreich die Palette der Gefühlswelt widerspiegeln. Der Bogen wird dabei weit gespannt und so manches Kunstwerk erfährt möglicherweise einen erweiterten, ungeahnten Kontext.

Anmeldungen: VHS Bludenz, 05552/65205 oder www.vhs­bludenz.at

Eintrittspreis: 30,-

Feb 17

Funkenabbrennen

Samstag, 17. 02. 2018 um 19:00 – Bludesch

Share on Google+

11.00 Uhr Bewirtung im beheizten Zelt

15.30 Uhr Kinderfackelbau im Zelt

18.40 Uhr Fackellauf ab VS Bludesch

19.00 Uhr Funkenabbrennen, großes Feuerwerk, Livemusik mit "Zündstoff"

Feb 19

Blutspendeaktion

Montag, 19. 02. 2018 um 17:30 bis
Montag, 19. 02. 2018 um 20:30 – Kronensaal

Share on Google+
Blutspendeaktion

Blut spenden rettet Leben – Blutspendeaktion vom Österreichischen Roten Kreuz.

Blutspenden können alle gesunden Frauen und Männer ab 18 Jahren. Bitte bringen Sie einen amtlichen Lichtbild- oder Ihren Blutspendeausweis mit!

Feb 20

Krankenpflegeverein JHV

Dienstag, 20. 02. 2018 um 19:00 – Gemeindeamt Bludesch

Share on Google+
Krankenpflegeverein JHV

Vortrag mit Dipl. Sozialarbeiterin Edith Ploss

 „Was steht mir zu… oder hilf mir, wonach ich fragen soll?“ erhalten Sie Tipps und Informationen zu Themen wie z. B. Pflegegeldeinstufung, mögliche finanzielle Befreiungen, diverse Unterstützungen und Förderungen, Entlastungsangebote im Alltag, Sozial-Versicherung und weitere Infos für pflegende Angehörige, Erholung und Urlaubsbett, 24-Stunden Betreuung, Alternativen zur Sachwalterschaft und vieles mehr.

Feb 22

Infoveranstaltung Sanierung

Donnerstag, 22. 02. 2018 um 19:30 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+

„Dr. Eckart Drössler bringt die neue Wohnbauförderung 2018 für Sanierung auf den Punkt.

Aus erster Hand erfahren Sie, welche attraktiven Unterstützungen das Land Vorarlberg für Ihre Bau- und Sanierungsmaßnahmen bereithält.“

 

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

Eintritt ist frei.

 

Feb 23

Martin´s Viertile

Freitag, 23. 02. 2018 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Martin´s Viertile

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

Der Kabarett- und Comedy-Stammtisch mit Martin Weinzerl und seinen monatlich wechselnden Gästen.

 

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!

6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450

hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Feb 24

Vernissage: Rauch A. Thomas

Samstag, 24. 02. 2018 um 16:00 bis
Samstag, 24. 02. 2018 um 18:00 – Pöllnitzkeller

Share on Google+
Vernissage: Rauch A. Thomas

Am 24. Februar dürfen wir Rauch Thomas, vielen bekannt als ehemaliger Inhaber der „Sonderbar“ in Feldkirch, als Künstler und Freigeist in der Villa Falkenhorst begrüßen.

Der Künstler Rauch sieht es als seine künstlerische Pflicht, Missstände aus Politik und Gesellschaft aufzugreifen, jedoch darf der Humor dabei nicht zu kurz kommen. Humor ist wichtig und ist dennoch nicht sein größtes Anliegen. Vielmehr möchte der Künstler mit diesem wunderbaren Medium versuchen, etwas anzuregen, was jeder Mensch in sich trägt. Es handelt sich dabei schlicht und einfach um die Phantasie. Ein großer Teil unserer heutigen Gesellschaft läuft Gefahr, durch die neuen sozialen Medien, die rund um die Uhr für Unterhaltung sorgen diese bezaubernde Disposition zu verlieren. Die Phantasie hat die schöne Eigenschaft, weltliche, natur- und selbst kosmische Gesetze umzustoßen oder außer Kraft zu setzten, sie ist ein Naturheilmittel, das es zu bewahren gilt, da sie uns glücklich macht.

Es werden Skulpturen aus Stahl, Assemblagen und Bilder in Öl und Acryl zu sehen sein. 

Ausstellungsdauer : 24. Feb. - 25. März 2018          

Sonntag: 15:00 - 17:00 Uhr und bei Veranstaltungen

Eintritt frei!

Feb 25

Chris Quinn - Villa goes folk

Sonntag, 25. 02. 2018 um 17:00 bis
Sonntag, 25. 02. 2018 um 18:30 – DouglassSaal

Share on Google+
Chris Quinn - Villa goes folk

Stark beeinflußt von englischem Folk und amerikanischer Rootsmusik hat der Singer-/Songwriter aus Shrewsbury im letzten Jahr sein vielbeachtetes Debutalbum „Across the divide“ veröffentlicht. Auftritte in BB King´s Blues Club in New York, beim Cambridge und Shrewsbury Folk Festival und sogar in der  altehrwürdigen Royal Albert Hall zeugen von hoher Qualität und lassen einen tollen Abend mit zeitgenössischen und traditionellen Folksongs, Bluegrass und Bluessnummern bis zu swingenden Jazzsongs erwarten.

Eintrittspreis: 14,-VVK/ 16,- AK

Mär 4

„10 Jahre Oboenklasse Adrian Buzac am Landeskonservatorium"

Sonntag, 04. 03. 2018 um 17:00 bis
Sonntag, 04. 03. 2018 um 18:30 – DouglassSaal

Share on Google+
„10 Jahre Oboenklasse Adrian Buzac am Landeskonservatorium

Adrian Ionut Buzac ist nicht nur ein ausgezeichneter Musiker, sondern auch ein begeisterter und begeisternder Pädagoge, der immer bereit ist, sich mit seiner gesamten Energie und Zeit für seine Studenten einzusetzen. Die Studierenden der Oboenklasse Adrian Buzac präsentieren sich im Rahmen dieses Kammermusikkonzertes als junge Künstler, die quer durch die Oboenliteratur ihr Können zeigen möchten.

Gespielt werden Werke u.a. von G. F. Händel,  C. Yvon, B. Martin? und R. Strauss

Eintritt: freiwillige Spenden

Im Douglass Saal ist nur eine beschränkte Anzahl an Sitzplätzen vorhanden, sichern Sie sich deshalb rechtzeitig unter 05550 20137 ihre Platzkarten fürs Konzert.  

Mär 5

Kulturaustausch im Sprachencafe

Montag, 05. 03. 2018 um 20:00 – Seminarraum Parsenn, Gemeindezentrum Ludesch

Share on Google+

Geht es nach Gemeinderätin Birgit Maier, sollen sich Ludescher verschiedenster Kulturen künftig regelmäßig im Sprachencafe´austauschen und ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Während eines längeren Auslandaufenthaltes hat Birgit Maier selbst die Möglichkeit genutzt, sich in einem Sprachencafe´in die fremde Kultur einzufühlen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten möchte sie deshalb eine solche Einrichtung in Ludesch etablieren. Wer mitmachen möchte, ist  im Gemeindeamt herzlich willkommen. Außerdem steht die Gemeinderätin selbst (Tel. 0650/892 0430, E-mail: birgit.maier72@gmx.at) für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Im Moment gibt es folgende Sprachentische: Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch

Mär 8

„ALTENTEIL“

Donnerstag, 08. 03. 2018 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
„ALTENTEIL“

Suchanek ermittelt:

Rainer Nikowitz liest aus seinem neuen Kriminalroman.

 

Do 8.3.2018  20.00 Uhr

 

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!

6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450

hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Mär 15

Alex Sutter - Im Scheinwerfer

Donnerstag, 15. 03. 2018 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Alex Sutter - Im Scheinwerfer

Alex Sutter präsentiert musikalische Nachwuchstalente aus der Region.

 

Donnerstag, den 15.3.2018  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!

6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450

hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Mär 25

If music be the food of love

Sonntag, 25. 03. 2018 um 17:00 bis
Sonntag, 25. 03. 2018 um 18:30 – DouglassSaal

Share on Google+
If music be the food of love

Alte Musik, neu interpretiert

Im ersten Teil des Konzerts stehen Werke der Briten John Dowland und Henry Purcell im Mittelpunkt. Die Kompositionen aus Renaissance und Barock bekommen ein neuartiges Gewand, da die Singstimme von Akkordeon und Schlagwerk begleitet wird.

Im zweiten Teil dürfen sie sich auf ein Tête-à-tête der drei Musiker, unter anderem mit Gabriel Fauré, freuen. Andere Klänge und Farben sind das Ergebnis dieser besonderen Konstellation und Interpretation.

Christine Schneider - Sopran; Bernhard Oss - Akkordeon; Andreas Wachter – Schlagwerk; Isolde Deleyto Rösner – Klarinette, Texte

Eintrittspreis: 14,-VVK/ 16,- AK

Mär 30

Martin´s Viertile

Freitag, 30. 03. 2018 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Martin´s Viertile

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

Der Kabarett- und Comedy-Stammtisch mit Martin Weinzerl und seinen monatlich wechselnden Gästen.

 

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!

6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450

hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Apr 3

Krut und Unkrut

Dienstag, 03. 04. 2018 um 19:30 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Krut und Unkrut

Was ist Kraut – und was Unkraut?“ Entscheidend dabei ist oft nicht die Pflanzengattung, sondern der „gärtnerische Erwünschtheits-Grad“ der Pflanze. Meistens sind die unerwünschten Gartengesellen besonders wertvoll und wohltuend, allerdings ist das Wissen um sie in den letzten Jahrzehnten immer mehr in Vergessenheit geraten.
An diesem Abend stehen vermeintliche Unkräuter im Vordergrund: Wie werden sie richtig geerntet? Wie werden sie richtig verarbeitet? Wofür können wir sie beispielsweise in der Küche oder im familiären Umfeld einsetzen? – So macht jäten rund um’s Haus gleich viel mehr Spaß!

Mag. (FH) Iris Lins

Eintritt ist frei.

Apr 7

Lustiges und Heiteres aus Bludesch

Samstag, 07. 04. 2018 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Lustiges und Heiteres aus Bludesch

Zeitzeugen erzählen.

Martin Schnetzer - Musikalisch umrahmt vom Duo Windwurf.

 

Sa 07.04.2018  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

 

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!

6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450

hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Apr 8

Vbg. Landeskonservatorium

Sonntag, 08. 04. 2018 um 11:00 bis
Sonntag, 08. 04. 2018 um 12:15 – DouglassSaal

Share on Google+
Vbg. Landeskonservatorium

Portraitkonzert

Im Frühjahr 2013 fand am Vorarlberger Landeskonservatorium der erste Solistenwettbewerb statt. Teilnahmeberechtigt waren Studierende des Vorarlberger Landeskonservatoriums aller Studiengänge. Die Preisträger erhalten Preisgelder und werden durch attraktive Auftrittsmöglichkeiten im ORF Landesstudio Vorarlberg sowie bei regionalen Kulturveranstaltern wie der Villa Falkenhorst der Öffentlichkeit vorgestellt.

Eintrittspreis: 10,- VVK/ 12,- AK

Apr 9

Kulturaustausch im Sprachencafe

Montag, 09. 04. 2018 um 20:00 – Seminarraum Parsenn, Gemeindezentrum Ludesch

Share on Google+

Geht es nach Gemeinderätin Birgit Maier, sollen sich Ludescher verschiedenster Kulturen künftig regelmäßig im Sprachencafe´austauschen und ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Während eines längeren Auslandaufenthaltes hat Birgit Maier selbst die Möglichkeit genutzt, sich in einem Sprachencafe´in die fremde Kultur einzufühlen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten möchte sie deshalb eine solche Einrichtung in Ludesch etablieren. Wer mitmachen möchte, ist  im Gemeindeamt herzlich willkommen. Außerdem steht die Gemeinderätin selbst (Tel. 0650/892 0430, E-mail: birgit.maier72@gmx.at) für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Im Moment gibt es folgende Sprachentische: Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch

Apr 12

Alex Sutter - Im Scheinwerfer

Donnerstag, 12. 04. 2018 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Alex Sutter - Im Scheinwerfer

Alex Sutter präsentiert musikalische Nachwuchstalente aus der Region.

 

Donnerstag, den 12.4.2018  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!

6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450

hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Apr 13

"MUTwillig"

Freitag, 13. 04. 2018 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+

Michael Mutig - Der bayrisch-österreichische Comedian und Moderator Michael Mutig präsentiert sein erstes Soloprogramm.

 

Fr 13.04.2018  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!

6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450

hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Apr 14

„Geisterfahrer - Bin i do falsch ?“

Samstag, 14. 04. 2018 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
„Geisterfahrer - Bin i do falsch ?“

Solokabarett von und mit Martin Weinzerl

Sa 14.04.2018  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

In seinem neuen Soloprogramm geht Martin Weinzerl den großen Fragen des Alltags nach. Auch den Kleinen und Fuzzikleinen.

Oder die Fragen gehen ihm nach. „Bin i do falsch“, oder wer eigentlich? Im Männerkochkurs, der Schlagerwelt, ...nackt oder jammernd im Ländle.

 

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!

6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450

hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Apr 15

Edgar Leissing & Markus Grabher

Sonntag, 15. 04. 2018 um 16:00 bis
Sonntag, 15. 04. 2018 um 18:00 – Pöllnitzkeller

Share on Google+
Edgar Leissing & Markus Grabher

Schrauben, spannen und winden ...

Seit über 30 Jahren treffen sich Markus Grabher und Edgar Leissing in dessen Atelier zum gemeinsamen Aktzeichnen. Die flüchtigen Skizzen sind indirekte Vorlagen für Skulpturen des Einen und Ölbilder des Anderen. Spannungsvoll gekrümmte geschraubte Kreaturen treffen auf sinnzertrümmerde Körperverschmelzungen. Ockerglänzende entblöste schrummpelige Haut trifft auf metallisch planzliche Verhüllungen. Männliche Körper in Bewegung, blühen auf, erstarren zur Skulptur, krümmen sich zusammen und winden sich im Kampf.

Eröffnung | Sonntag 15. April 2018 | 16:00 Uhr

Einführung | Gabriele Bösch

Ausstellungsdauer | 15. April – 13. Mai 2018

Öffnungszeiten | an Sonntagen 15:00 – 17:00 Uhr und bei Veranstaltungen.

Eintrittspreis: Freier Eintritt

Apr 21

„Geisterfahrer - Bin i do falsch ?“

Samstag, 21. 04. 2018 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
„Geisterfahrer - Bin i do falsch ?“

Solokabarett von und mit Martin Weinzerl

Sa 21.04.2018  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

In seinem neuen Soloprogramm geht Martin Weinzerl den großen Fragen des Alltags nach. Auch den Kleinen und Fuzzikleinen.

Oder die Fragen gehen ihm nach. „Bin i do falsch“, oder wer eigentlich? Im Männerkochkurs, der Schlagerwelt, ...nackt oder jammernd im Ländle.

 

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!

6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450

hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Apr 24

MMS Thüringen

Dienstag, 24. 04. 2018 um 19:00 bis
Dienstag, 24. 04. 2018 um 20:00 – DouglassSaal

Share on Google+
MMS Thüringen

Einige der fleißigsten und talentiertesten SchülerInnen  aus der Musikmittelschule werden für Sie in einem abwechslungsreichen Programm musizieren. Dieser Abend soll den  jungen Musikerinnen und Musikern auch in diesem Jahr die Möglichkeit bieten, in einem ansprechenden Ambiente ihr Können zu zeigen. 

Eintrittspreis: Freier Eintritt

Apr 27

Martin´s Viertile

Freitag, 27. 04. 2018 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Martin´s Viertile

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

Der Kabarett- und Comedy-Stammtisch mit Martin Weinzerl und seinen monatlich wechselnden Gästen.

 

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!

6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450

hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Mai 7

Kulturaustausch im Sprachencafe

Montag, 07. 05. 2018 um 20:00 – Seminarraum Parsenn, Gemeindezentrum Ludesch

Share on Google+

Geht es nach Gemeinderätin Birgit Maier, sollen sich Ludescher verschiedenster Kulturen künftig regelmäßig im Sprachencafe´austauschen und ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Während eines längeren Auslandaufenthaltes hat Birgit Maier selbst die Möglichkeit genutzt, sich in einem Sprachencafe´in die fremde Kultur einzufühlen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten möchte sie deshalb eine solche Einrichtung in Ludesch etablieren. Wer mitmachen möchte, ist  im Gemeindeamt herzlich willkommen. Außerdem steht die Gemeinderätin selbst (Tel. 0650/892 0430, E-mail: birgit.maier72@gmx.at) für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Im Moment gibt es folgende Sprachentische: Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch

Mai 10

Alex Sutter - Im Scheinwerfer

Donnerstag, 10. 05. 2018 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Alex Sutter - Im Scheinwerfer

Alex Sutter präsentiert musikalische Nachwuchstalente aus der Region.

 

Donnerstag, den 10.5.2018  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!

6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450

hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Mai 13

Janoska Ensemble

Sonntag, 13. 05. 2018 um 17:00 bis
Sonntag, 13. 05. 2018 um 18:30 – DouglassSaal

Share on Google+
Janoska Ensemble

Janoska Varriations - Virtuosität und Improvisationskunst

Nicht nur ihr Talent und ihre familiären Bande eint das Janoska Ensemble, sondern vor allem eine gemeinsame musikalische Vision. Mit ihrer Virtuosität und Improvisationskunst spannen die Musiker einen musikalischen Bogen von populären klassischen Werken über Eigenkompositionen hin zu einzigartigen Arrangements aus Genres wie Jazz, Pop und Weltmusik.

Die Mitglieder des Ensembles gastierten an den renommiertesten Konzerthäusern der Welt, wie der New Yorker Carnegie Hall, dem Sydney Opera House, der Berliner Philharmonie, dem Wiener Musikverein uvm.

Ondrej Janoska, Violine

Roman Janoska - Violine

Frantisek Janoska, Klavier

Julius Darvas, Kontrabass

Eintrittspreis: 27,- VVK/ 29,- AK

Mai 18

AALICES - Alex Sutter, My Songs

Freitag, 18. 05. 2018 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
AALICES - Alex Sutter, My Songs

„Soulig“ klingt es auf jeden Fall, wenn Alex Sutter ihre Eigenkompositionen feiert und mit Humor umsetzt.

 

Freitag, den 18.5.2018  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!

6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450

hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Mai 25

Martin´s Viertile

Freitag, 25. 05. 2018 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Martin´s Viertile

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

Der Kabarett- und Comedy-Stammtisch mit Martin Weinzerl und seinen monatlich wechselnden Gästen.

 

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!

6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450

hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Mai 27

Weltspieletag 2018

Sonntag, 27. 05. 2018 um 14:00 bis
Sonntag, 27. 05. 2018 um 17:00 – Villa Falkenhorst Park

Share on Google+
Weltspieletag 2018

Spielen, wie in „Alten Zeiten“

Nach dem  Motto „ Spielen, Bewegen, Lachen und Austoben im Freien mit der ganzen Familie - mit Papa, mit Mama, mit Oma und Opa, mit dem Onkel, mit den Geschwistern….  findet ab 14:00 Uhr ein großes Spielefest für Jung und Alt statt.

Der weitläufige Park der Villa Falkenhorst gehört am Sonntag, den 27. Mai wieder ganz den Kindern. In ganz Vorarlberg soll in dieser Woche an möglichst vielen Orten miteinander gespielt werden. Es erwarten euch viele verschiedene Spielstationen: Hüpfspiele, Ballspiele, Balancieren und viele andere Spiele sollen am Weltspieltag ausprobiert werden.

Nur bei Schönwetter ! Eintritt frei.

Eltern haben die Aufsichtspflicht. In Zusammenarbeit mit dem Kindergarten, der Spielgruppe Rumpelspielchen und der Volksschule Thüringen. Unterstützt von „Kinder in die Mitte“/Land Vorarlberg.

Eintrittspreis: Freier Eintritt

Jun 3

Hanna Bachmann & Julia Hagen

Sonntag, 03. 06. 2018 um 17:00 bis
Sonntag, 03. 06. 2018 um 18:30 – DouglassSaal

Share on Google+
Hanna Bachmann & Julia Hagen

Klavier & Violoncello

Hanna Bachmann spielt mit großer Musikalität, Kreativität und hohem technischen Können. Ihr feiner Klang und ihre Interpretation zeugen von einer gereiften Persönlichkeit am Klavier“, so Kirill Petrenko, Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper. Zusammen mit Julia Hagen präsentieren die zwei jungen Musikerinnen Sonaten für Klavier und Violoncello von Mendelsohn, Prokofiev und Brahms.

Beide Künstlerinnen können auf eine rege Konzerttätigkeit in Österreich - Julia Hagen zuletzt im Konzerthaus Wien - nach Deutschland, Ungarn, Kroatien, Italien, in die Slowakei und vielen anderen europäischen Ländern verweisen.

Eintrittspreis: 14,-VVK/ 16,- AK

Jun 4

Kulturaustausch im Sprachencafe

Montag, 04. 06. 2018 um 20:00 – Seminarraum Parsenn, Gemeindezentrum Ludesch

Share on Google+

Geht es nach Gemeinderätin Birgit Maier, sollen sich Ludescher verschiedenster Kulturen künftig regelmäßig im Sprachencafe´austauschen und ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Während eines längeren Auslandaufenthaltes hat Birgit Maier selbst die Möglichkeit genutzt, sich in einem Sprachencafe´in die fremde Kultur einzufühlen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten möchte sie deshalb eine solche Einrichtung in Ludesch etablieren. Wer mitmachen möchte, ist  im Gemeindeamt herzlich willkommen. Außerdem steht die Gemeinderätin selbst (Tel. 0650/892 0430, E-mail: birgit.maier72@gmx.at) für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Im Moment gibt es folgende Sprachentische: Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch

Jun 14

Alex Sutter - Im Scheinwerfer

Donnerstag, 14. 06. 2018 um 20:00 – Bludesch Kellertheater Lampenfieber

Share on Google+
Alex Sutter - Im Scheinwerfer

Alex Sutter präsentiert musikalische Nachwuchstalente aus der Region.

 

Donnerstag, den 14.6.2018  20.00 Uhr

im „Lampenfieber“  Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

 

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!

6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450

hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Jun 23

Lätz Fätz der Harmoniemusik Ludesch

Samstag, 23. 06. 2018 um 20:00 – Dorfplatz

Share on Google+
Jun 24

Lätz Fätz der Harmoniemusik Ludesch

Sonntag, 24. 06. 2018 um 10:00 – Dorfplatz

Share on Google+
Jul 2

Kulturaustausch im Sprachencafe

Montag, 02. 07. 2018 um 20:00 – Seminarraum Parsenn, Gemeindezentrum Ludesch

Share on Google+

Geht es nach Gemeinderätin Birgit Maier, sollen sich Ludescher verschiedenster Kulturen künftig regelmäßig im Sprachencafe´austauschen und ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Während eines längeren Auslandaufenthaltes hat Birgit Maier selbst die Möglichkeit genutzt, sich in einem Sprachencafe´in die fremde Kultur einzufühlen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten möchte sie deshalb eine solche Einrichtung in Ludesch etablieren. Wer mitmachen möchte, ist  im Gemeindeamt herzlich willkommen. Außerdem steht die Gemeinderätin selbst (Tel. 0650/892 0430, E-mail: birgit.maier72@gmx.at) für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Im Moment gibt es folgende Sprachentische: Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch

Okt 1

Kulturaustausch im Sprachencafe

Montag, 01. 10. 2018 um 20:00 – Seminarraum Parsenn, Gemeindezentrum Ludesch

Share on Google+

Geht es nach Gemeinderätin Birgit Maier, sollen sich Ludescher verschiedenster Kulturen künftig regelmäßig im Sprachencafe´austauschen und ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Während eines längeren Auslandaufenthaltes hat Birgit Maier selbst die Möglichkeit genutzt, sich in einem Sprachencafe´in die fremde Kultur einzufühlen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten möchte sie deshalb eine solche Einrichtung in Ludesch etablieren. Wer mitmachen möchte, ist  im Gemeindeamt herzlich willkommen. Außerdem steht die Gemeinderätin selbst (Tel. 0650/892 0430, E-mail: birgit.maier72@gmx.at) für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Im Moment gibt es folgende Sprachentische: Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch

Nov 5

Kulturaustausch im Sprachencafe

Montag, 05. 11. 2018 um 20:00 – Seminarraum Parsenn, Gemeindezentrum Ludesch

Share on Google+

Geht es nach Gemeinderätin Birgit Maier, sollen sich Ludescher verschiedenster Kulturen künftig regelmäßig im Sprachencafe´austauschen und ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Während eines längeren Auslandaufenthaltes hat Birgit Maier selbst die Möglichkeit genutzt, sich in einem Sprachencafe´in die fremde Kultur einzufühlen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten möchte sie deshalb eine solche Einrichtung in Ludesch etablieren. Wer mitmachen möchte, ist  im Gemeindeamt herzlich willkommen. Außerdem steht die Gemeinderätin selbst (Tel. 0650/892 0430, E-mail: birgit.maier72@gmx.at) für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Im Moment gibt es folgende Sprachentische: Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch

Dez 3

Kulturaustausch im Sprachencafe

Montag, 03. 12. 2018 um 20:00 – Seminarraum Parsenn, Gemeindezentrum Ludesch

Share on Google+

Geht es nach Gemeinderätin Birgit Maier, sollen sich Ludescher verschiedenster Kulturen künftig regelmäßig im Sprachencafe´austauschen und ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Während eines längeren Auslandaufenthaltes hat Birgit Maier selbst die Möglichkeit genutzt, sich in einem Sprachencafe´in die fremde Kultur einzufühlen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten möchte sie deshalb eine solche Einrichtung in Ludesch etablieren. Wer mitmachen möchte, ist  im Gemeindeamt herzlich willkommen. Außerdem steht die Gemeinderätin selbst (Tel. 0650/892 0430, E-mail: birgit.maier72@gmx.at) für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Im Moment gibt es folgende Sprachentische: Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch